Anleitung für Printable Save the Date Karten


Ihr benötigt dafür Folgendes:

  • Adobe Acrobat Reader (Die Datei wird nur im Adobe Reader perfekt dargestellt. Ihr könnt Euch das Programm hier kostenlos herunterladen.)
  • Ein Cutter- oder Bastelmesser mit scharfer Klinge
  • Eine Schneidematte oder schnittfeste Unterlage
  • Papier Eurer Wahl (für unsere Tischnummern empfehlen wir festes Kartenpapier.)
  • Umschläge (optional)

1. Datei in Adobe Reader öffnen

2. Wählt die Schaltfläche "Felder markieren" aus.

How to make an e.m.papers printable Save the Date

3. Fügt Euren Text hinzu.

Überschreibt die bereits eingegebenen Informationen in den markierten Feldern. Natürlich könnt Ihr auch jeden Text eingeben, den Ihr möchtet, solange er in das vorgesehene Feld passt. Ihr werdet feststellen, dass Ihr lediglich den Text auf der ersten Karte verändern müsst, der Text auf der zweiten Karte wird automatisch angepasst.
How to use an e.m.papers Save the Date Printable

4. Prüfen. 

Nachdem Ihr Euren persönlichen Text eingegeben habt, entfernt die Markierung der Schaltfläche "Felder markieren" im Adobe Reader und überprüft den Text Eurer Hochzeitseinladung auf die korrekte Schreibweise und auf die Optik. 

5. Drucken.

Druckt eine erste Testeinladung auf "Schmierpapier" aus. Wenn alles stimmt und gut ausssieht, druckt die Einladungen auf Eurem gewählten Papier aus.

6. Schneiden.

Schneidet die Karten entlang der Schnittmarken in den Ecken zu. (Nicht entlang der gestrichelten Linien! Diese zeigen lediglich die Größe der Einladung an.)

How to cut a printable save the date card

7. Verschicken!

Die Einladungen können jetzt in Umschläge verpackt und versendet werden.